Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

IGF - Zukunftstechnologien für kleine und mittlere Unternehmen

Beschreibung:

Als besondere Variante der branchenweiten industriellen Gemeinschaftsforschung förderte das Initiativprogramm 'Zukunftstechnologien für kleine und mittlere Unternehmen'(ZUTECH) die Erarbeitung von Lösungen für strukturelle Erneuerungen der Wirtschaft auf der Basis höherwertiger Technologien. Besonderer Wert wurde dabei auf eine branchenübergreifende, interdisziplinäre Zusammenarbeit von Forschungsvereinigungen und Forschungsstellen sowie auf den Transfer der Ergebnisse in die Unternehmen gelegt. Daher sollten ZUTECH-Vorhaben von mehreren Forschungsvereinigungen der AiF gemeinsam getragen werden und mussten durch mindestens zwei Forschungsstellen mit unterschiedlichen Tätigkeitsprofilen bearbeitet werden. Das nachfolgende Förderprogramm ist die Fördervariante 'Leittechnologien für KMU'.

Zulassungskriterien:

Antragsberechtigt sind die Mitgliedsvereinigungen der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen

Projekte gesamt: 10

Laufzeit:

1954 - 2012

Förderfähige Kosten:

Investitionen, Personal, Sachmittel, Tagungen, Reisen, Sonstiges, Aufträge an Dritte,

Träger:

Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen 'Otto von Guericke' e.V. (AiF) Details von AiF

Förderer:

Rahmenprogramme:

BMWI - Programm zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftforschung (IGF) Details von BMWI - Programm zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftforschung (IGF)

Weitere Informationen:

Link zu Förderprogramm Details Externer Link öffnet neues Fenster