Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

DFG Emmy Noether-Programm

Beschreibung:

Nachwuchsförderung: Herausragenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit zu geben, sich durch die eigenverantwortliche Leitung einer Nachwuchsgruppe verbunden mit qualifikationsspezifischen Lehraufgaben zügig für eine wissenschaftliche Leitungsaufgabe, insbesondere als Hochschullehrer zu qualifizieren. Herausragende junge Postdocs aus dem Ausland (zurück) zu gewinnen.

Zulassungskriterien:

Nachwuchswissenschaftler/innen aller Fachdisziplinen -in der Regel mindestens zwei bis maximal vier Jahren Postdoc-Erfahrung, -substantielle internationale Forschungserfahrung, in der Regel nachgewiesen durch mindestens zwölfmonatige wissenschaftliche Auslandserfahrung während der Promotion oder in der Post Doc-Phase oder durch gleichwertige wissenschaftliche Kooperationen mit Forschern im Ausland (die Kooperation kann beispielsweise durch einschlägige Publikationen nachgewiesen werden), -zügig abgeschlossene wissenschaftliche Ausbildung.

Projekte gesamt: 2

Förderfähige Kosten:

Personal,

Träger:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Details von DFG

Förderer:

Weitere Informationen:

Link zu Förderprogramm Details Externer Link öffnet neues Fenster