Institut für Agrarpolitik und Marktforschung

Das Institut für Agrarpolitik und Marktforschung besteht aus den drei Professuren Agrar- und Entwicklungspolitik, Agrar- und Umweltpolitik und Marktlehre der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Das Institut ist dem Fachbereich Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement der Justus-Liebig-Universität zugeordnet.

Übergeordnete Institution:

Justus Liebig Universität Gießen (JLU) Details von JLU

Adresse

Institut für Agrarpolitik und Marktforschung
Senckenbergstraße 3
D-35390 Gießen

Hessen

Telefon: 49-(0)641-99-37033
Fax: 49-(0)641-99-37039

E-Mail: Jutta.Bender(@)agrar.uni-giessen.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Angewandte Wohlfahrtsökonomie
  • Europäische und Internationale Agrarpolitik
  • Europäisches Lebensmittel- und Futtermittelrecht
  • Innovationen im ländlichen Raum
  • Institutionenökonomie
  • Integrierte ökonomische und ökologische Bewertung von Umweltaspekten
  • nternationaler Agrarhandel und Handelspolitik
  • Nutzen-Kosten-Analyse
  • Partielle und allgemeine Gleichgewichtsmodelle für Politikanalysen
  • Qualitätssicherungssysteme in der Lebensmittel- und Futtermittelproduktion
  • Transformationsökonomie sowie Struktur- und Globalisierungsfragen
  • Wettbewerbsfähigkeit des Agribusiness

Koordinierte Projekte

Bereichsleitung in Verbundprojekten: