Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

MRI - Institut für Sicherheit und Qualität bei Milch und Fisch (MRI-MF)

Das Institut betreibt anwendungsbezogene Forschungsarbeiten auf den Gebieten Milch und Fisch sowie daraus hergestellten Produkten. Im Vordergrund stehen dabei die Sicherung des Nähr- und Genusswertes dieser Lebensmittel und der Schutz vor gesundheitsschädigenden Mikroorganismen, unerwünschten Stoffen und Rückständen. Eine wichtige Zielsetzung ist die Verbesserung der Produktsicherheit und -hygiene sowie der Qualität entlang der gesamten Verarbeitungskette von der Primärproduktion bis zur Abgabe an den Verbraucher. Zu diesen Aufgaben gehört auch die Bewertung nachhaltiger Prozesse und neuer technologischer Verfahren. Prozess- und Produktqualität erfordern die Entwicklung analytischer und sensorischer Methoden zur Verbesserung der Produktbeschaffenheit und zur Prüfung der Herkunft bzw. Authentizität, technologische Arbeiten zur Bewertung stofflicher Veränderungen bei der Be- und Verarbeitung sowie die Charakterisierung wertbestimmender Substanzen und technologisch relevanter Komponenten.

Übergeordnete Institution:

Max Rubner-Institut - Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel (MRI) Details von MRI

Adresse

MRI - Institut für Sicherheit und Qualität bei Milch und Fisch (MRI-MF)
Hermann-Weigmann-Straße 1
24103 Kiel

Schleswig-Holstein

Telefon: + 40 389 05 0

E-Mail: hans.meisel(@)mri.bund.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Koordinierte Projekte

An Forschungsprojekten beteiligt: