Begleitforschung zum Modellvorhaben Schulmilch im Fokus

Beschreibung:

Ziel des Projektes ist die Untersuchung des Einflusses des Preises und anderer Faktoren auf die Nachfrage nach Schulmilch. Hierzu werden in Nordrhein-Westfalen in 125 zufällig ausgewählte Grundschulen, Schülerinnen, Schüler, Eltern, Schulleiter, Lehrer und Schulmilchkoordinatoren befragt und Absatzmessungen durchgeführt. Begleitend finden Aufklärungsmaßnahmen durch Landfrauen über gesunde Ernährung bzw. die Stellung der Milch im Rahmen des gesunden Schulfrühstücks statt. Des weiteren werden ergänzende Teilprojekte durchgeführt, um die Ergebnisse zu vertiefen und fördernde und hemmende Faktoren der Schulmilchakzeptanz aufzudecken, weitergehende Handlungsempfehlungen abzuleiten und die langjährige Expertise im Bereich Schulmilch anderer Bundesländer einzubeziehen.

Weitere Projekte

Bereitstellung von Ergebnissen der Begleitforschung zum Modellvorhaben \'Schulmilch im Fokus\' im Internet sowie in Publikationen Details von Bereitstellung von Ergebnissen der Begleitforschung zum Modellvorhaben \'Schulmilch im Fokus\' im Internet sowie in Publikationen

Ausführendes Institut:

MRI - Institut für Ernährungsverhalten (MRI-EV) Details von MRI - Institut für Ernährungsverhalten

Übergeordnete Institution:

Max Rubner-Institut - Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel (MRI) Details von (MRI) (Baden-Württemberg)

Laufzeit:

01. 09. 2007 - 30. 04. 2010

Mitwirkende Institutionen:

Förderprogramm:

Fachgebiet:

  • Ernährungsverhalten

Forschungszweck:

Grundlagenforschung

Förderer:

Träger: