Quantitative Analyse der sektoralen Auswirkungen einer Ausdehnung des ökologischen Landbaues in der EU

Beschreibung:

Ziel der Arbeit ist eine quantitative Abschätzung der Folgen einer deutlichen Ausdehnung ökologischer Landbausysteme in der Europäischen Union im Hinblick auf Landnutzung, Agrarproduktion, Märkte und Umwelt.

Ausführendes Institut:

Institut für Betriebswirtschaft (TI-BW) Details von Institut für Betriebswirtschaft

Übergeordnete Institution:

Johann Heinrich von Thünen-Institut - Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei (TI) Details von (TI) (Niedersachsen)

Laufzeit:

01. 01. 1997 - 01. 01. 2003

Mitwirkende Institutionen:

Förderprogramm:

Fachgebiet:

  • Agrarpolitik

Forschungszweck:

Angewandte Forschung

Förderer:

Träger: