Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein (LWKSH)

Der 'Grüne Bereich' ist unsere Aufgabe: vom Korn zum Brot, von der Kuh zum Käse, Technik von Pflug bis GPS, Bauen, Baumschulen, Blumen, Waldbau, Fische, Naturschutz, Hauswirtschaft und Bauernhofcafé usw. - und das alles für die Unternehmer, die Arbeitnehmer und die Landfauen. Ökonomie und Ökologie im Gleichgewicht. Die Landwirtschaftskammer Schleswig - Holstein ist die Selbstverwaltung der Landwirtschaft. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Kiel. Sie wird von ehrenamtlichen, gewählten Gremien gelenkt. Die Finanzierung erfolgt durch eine Umlage bei allen Mitgliedern, durch einen Landeszuschuss und Gebühren. Erarbeitung moderner Produktionsmethoden für hohe Qualität und Umweltschutz sind unser 'grüner Faden'. Geprüft in verschiedenen Laboren, kontrolliert und ausgezeichnet bis zur Ladentheke. Versuche und Innovationen sichern den Agrarstandort Schleswig-Holstein und unsere vielfältige Kulturlandschaft.

Adresse

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein (LWKSH)
Holstenstr. 106-108
24103 Kiel

Schleswig-Holstein

Telefon: 0431/9797-0
Fax: 0431/9797-140

E-Mail: lksh(@)lksh.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Netzwerke:

  • Gesellschaft für Kunststoffe im Landbau

Koordinierte Projekte

Koordinierte Projekte nachgeordneter Einrichtungen 6

An Forschungsprojekten beteiligt:

Nachgeordnete Einrichtungen: