Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


                

Externe Webseiten

Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft Brandenburg (MIL)

Das MIL ist mit seinen ministeriellen Fachgebieten Stadtentwicklung, Wohnungswesen, ländliche Entwicklung, Land- und Forstwirtschaft, Verkehr sowie Landesplanung das zentrale Landesentwicklungsministerium des Landes Brandenburg, ein 'Ministerium für Stadt und Land'.
Mit Investitionen und Fördermitteln sollen sowohl die brandenburgischen Städte als auch der ländliche Raum noch attraktiver und lebenswerter gestalten werden. Dabei wird die Politik des Ressorts zunehmend auf übergreifende Aspekte, wie den demografischen Wandel, die absehbaren Veränderungen der Energiebasis und des Klimas sowie die enger werdenden finanziellen Handlungsspielräume ausgerichtet.

Adresse

Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft Brandenburg (MIL)
Henning-von-Tresckow-Str. 2
14467 Potsdam

Brandenburg

Telefon: +49-(0)331/ 866 -0
Fax: +49-(0)331/ 866 - 8368

E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit(@)mil.brandenburg.de

Aktivitäten:

  • Förderung

Forschungsschwerpunkte:

  • Forst, Naturschutz und Landschaftspflege
  • Gewässerschutz
  • Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Bodenschutz
  • Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Gartenbau, Jagd, Fischerei

Koordinierte Projekte nachgeordneter Einrichtungen 9

Finanzierte Förderprogramme:

Nachgeordnete Einrichtungen:

Weitere Informationen:

Link zur Institution Externer Link öffnet neues Fenster