Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

Staatsbetrieb Sachsenforst

Sachsenforst ist ein dezentraler Staatsbetrieb. Flächendeckend in Sachsen verteilt kümmern sich die Mitarbeiter in 15 Forstbezirken mit 223 Forstrevieren um alle Belange des Waldes. Die Geschäftsleitung hat ihren Sitz im Pirnaer Ortsteil Graupa mit Außenstellen in Chemnitz und Bautzen. Sachsenforst verfügt zur Bewältigung seines breiten Aufgabenspektrums über zahlreiche Sondereinrichtungen - das sind Ausbildungs- und Lehrausbildungsstätten, drei Waldschulheime und andere waldpädagogische Einrichtungen. In einem Zentrum für forstliches Vermehrungsgut werden drei Forstbaumschulen und eine Staatsdarre unterhalten. Darüber hinaus werden zwei Maschinenstationen betrieben. Sachsenforst unterliegt der Fachaufsicht durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

Adresse

Staatsbetrieb Sachsenforst
Bonnewitzer Str. 34
01796 Pirna

Sachsen

Telefon: 03501/542 - 0
Fax: 03501/542 - 213

E-Mail: poststelle.sbs(@)smul.sachsen.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Koordinierte Projekte

An Forschungsprojekten beteiligt:

Nachgeordnete Einrichtungen:

Bereichsleitung in Verbundprojekten: