Institut für Landwirtschaftliche Betriebslehre (410)

Das Arbeitsgebiet des Instituts für Landwirtschaftliche Betriebslehre (410) umfasst die Landwirtschaft Europas und - in Zusammenarbeit mit dem Institut für Agrar- und Sozialökonomie in den Tropen und Subtropen - die Entwicklungsländer. Den Erfordernissen entsprechend ist das Institut in 3 Fachgebiete gegliedert: 1) Produktionstheorie und Ressourcenökonomik im Agrarbereich 2) Analyse, Planung und Organisation der landwirtschaftlichen Produktion 3) Agrarinformatik und Unternehmensführung.

Übergeordnete Institution:

Universität Hohenheim (UH) Details von UH

Adresse

Institut für Landwirtschaftliche Betriebslehre (410)
Schloss, Osthof-Sued
D-70599 Stuttgart

Baden-Württemberg

Telefon: (++49)0711/459-22541
Fax: (++49)711 459-22555

E-Mail: i410(@)uni-hohenheim.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Koordinierte Projekte

An Forschungsprojekten beteiligt:

Koordinierte Verbundprojekte:

Bereichsleitung in Verbundprojekten:

Weitere Informationen:

Link zur Institution Externer Link öffnet neues Fenster