Institut für Gartenbauliche Produktionssysteme Abteilung Phytomedizin (IPP)

In der Phytomedizin stehen die vielfältigen Effekte von Schadorganismen auf Nutz- und Zierpflanzen im Vordergrund. Es gilt vor allem den negativen Auswirkungen von Viren, Pilzen und Insekten auf die Pflanzengesundheit entgegenzuwirken um den Ertrag von biologischen Produktionssystemen langfristig zu sichern.

Übergeordnete Institution:

Leibniz Universität Hannover Details von Leibniz Universität Hannover

Adresse

Institut für Gartenbauliche Produktionssysteme Abteilung Phytomedizin (IPP)
Herrenhaeuser Str. 2
30419 Hannover

Niedersachsen

Telefon: +49 (0) 511 762 2641
Fax: +49 (0) 511 762 3015

E-Mail: ipp(@)ipp.uni-hannover.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Bakteriologie
  • Entomologie
  • Epidemiologie
  • Pflanzenpathologie
  • Phytovirologie

Koordinierte Projekte

An Forschungsprojekten beteiligt:

Koordinierte Verbundprojekte:

Bereichsleitung in Verbundprojekten:

Weitere Informationen:

Link zur Institution Externer Link öffnet neues Fenster