Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

FBN Forschungsbereich - Ernährungsphysiologie

Wir forschen zu den Schwerpunkten „Nutritional Programming“, „Endokrine Stoffwechselregulation“, „Energiestoffwechsel“ sowie „Proteinstoffwechsel und gastrointestinale Mikrobiologie“. Das Ziel ist es, ausgehend von problemorientierten Ansätzen, Regulationsmechanismen der Nährstoffaufnahme und der Transformation von Nährstoffen in tierische Produkte zu identifizieren. Wesentliche Einflüsse auf diese Vorgänge, wie Nahrungs- und andere exogene Faktoren, der Genotyp und das ontogenetische Stadium werden besonders berücksichtigt. Dazu steht ein grundlagenorientiertes methodisches Spektrum zur Verfügung, das auf der Basis einer systemischen Betrachtungsweise eingesetzt wird und Untersuchungen am Gesamtorganismus, an ausgewählten Organen sowie auf der Zell- und molekularen Ebene ermöglicht.

Übergeordnete Institution:

Leibniz Institut für Nutztierbiologie (FBN) Details von FBN

Adresse

FBN Forschungsbereich - Ernährungsphysiologie
Wilhelm-Stahl-Allee 2
D-18196 Dummerstorf

Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038208/68 651
Fax: 038208/68 693

E-Mail: kandera(@)fbn-dummerstorf.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Endokrine Stoffwechselregulation
  • Energiestoffwechsel
  • Nutritional Programming
  • Proteinstoffwechsel und gastrointestinale Mikrobiologie

Koordinierte Projekte

Koordinierte Verbundprojekte: