Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Evaluierung von geeigneten Rispenhirsen-Panicum miliaceum Linien und Sorten zur Körnernutzung bei Geflügel

Projekt


Förderkennzeichen: 2815NA189
Laufzeit: 15.03.2018 - 31.12.2020
Fördersumme: 88.848 Euro
Forschungszweck: Angewandte Forschung
Stichworte: Pflanzenbau, Futtermittel, Weizen, Kulturverfahren, Ackerbau, Ökologischer Landbau

Ziel des Vorhabens ist die Verbesserung der Eiweißversorgung und der Eiweißqualität durch betriebseigene Futtermittel für die Geflügelfütterung in ökologischen und aber auch konventionell wirtschaftenden Betrieben. Hierbei soll die genetische Ressource der als trockenresistent beschriebenen Rispenhirse (panicum miliaceum) eine alte/neue Kulturart genutzt werden. Das aktuell angebotene Sortenspektrum ist sehr eingeschränkt, teilweise mehr als 50 Jahre alt oder unbekannter Herkunft. Anstatt der bisherigen Hauptnutzung für die menschliche Ernährung liegt der Schwerpunkt des Projektes in der Nutzung der ungeschälten Samen in der Geflügelfütterung.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Erweiterte Suche