Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Projekte zu "1.19 Untersuchungen zu Risiken bei Stoffen und Produkten (außer Lebens- und Futtermittel)"

Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit . Teilvorhaben: Verbesserung der Erfassung von Expositionsdaten beim Menschen zur Qualitätssteigerung des Monitorsystems 'Ärztliche Mitteilungen bei Vergiftungen gemäß § 16e Abs. 2 des Chemikaliengesetzes'

Förderkennzeichen: BfR-QUER-02-1331-149
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 3: Abteilung Exposition
Laufzeit: 2000 - 2004

Details

Aktivierung von Azofarbstoffen zu genotoxischen Metaboliten durch Hautbakterien und Studien zur Hautpenetration

Förderkennzeichen: BfR-PRS-02-1322-237
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 7: Chemikalien- und Produktsicherheit
Laufzeit: 2006 - 2006

Details

Entwicklung eines Screeningsystems zur Toxizität von Migraten aus Bedarfsgegenständen in Keratinozyten

Förderkennzeichen: BfR-PRS-02-7Z-003
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 7: Chemikalien- und Produktsicherheit
Laufzeit: 2002 - 2006

Details

Erfassung und Analyse hepatotoxischer Wirkungsmechanismen zur Prädiktion kanzerogener Wirkungen von chemischen Stoffen im subakuten Toxizitätstest (28-Tage Test / nach OECD TG 407)

Förderkennzeichen: BfR-CHS-08-1334-169
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 6: Sicherheit von Pestiziden
Laufzeit: 2004 - 2007

Details

Genotoxische und toxikologische Untersuchungen von Stoffen aus Bedarfsgegenständen, z.B. Azofarbstoffen und Vulkanisationsbeschleunigern

Förderkennzeichen: BfR-PRS-02-1322-184
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 7: Chemikalien- und Produktsicherheit
Laufzeit: 2002 - 2007

Details

Methodenentwicklung zur Spaltung von Azofarbstoffen durch Bakterien der menschlichen Haut in vitro

Förderkennzeichen: BfR-PRS-02-7Z-001
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 7: Chemikalien- und Produktsicherheit
Laufzeit: 2002 - 2006

Details

Nrf2-defiziente humane Hautzelllinien als biologisches System zur Identifizierung toxikologisch relevanter Inhaltstoffe in Verbraucherprodukten.

Förderkennzeichen: BfR-PRS-08-1329-059
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 7: Chemikalien- und Produktsicherheit
Laufzeit: 2007 - 2008

Details

Studien zum Metabolismus von Azofarbstoffen für Bekleidung und kosmetische Mittel: Nachweis der Azospaltung durch Hautbakterien und Charakterisierung der Metabolite

Förderkennzeichen: BfR-PRS-02-G 1330-108
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 5: Lebensmittelsicherheit
Laufzeit: 2004 - 2005

Details

Studien zur Hautpenetration von Inhaltsstoffen von kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen mittels in-vitro Methoden

Förderkennzeichen: BfR-PRS-02-1322-239
Ausführende Einrichtung: BfR - Abteilung 7: Chemikalien- und Produktsicherheit
Laufzeit: 2005 - 2007

Details

Toxikologische Bewertung durch Chemische Analyse von Zusatzstoffen und deren Pyrolyseprodukte für Tabakprodukte

Förderkennzeichen: 05HS039
Ausführende Einrichtung: GenPharmTox BioTech AG
Laufzeit: 2006 - 2008

Details

Erweiterte Suche