Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

BMBF - KMU-innovativ: Informations- und Kommunikationstechnologien

Förderprogramm



Förderfähige Kosten: Investitionen, Personal, Sachmittel, Tagungen, Reisen, Sonstiges, Aufträge an Dritte
Tr√§ger: Projekttr√§ger im Deutschen Zentrum f√ľr Luft- und Raumfahrt
F√∂rderer: Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung
Rahmenprogramm: BMBF - Hightech-Strategie
Strukturelle Ziele: Zusammenarbeit mit der Praxis, Industrielle Forschung, Einzelprojektförderung, Verbundprojekte

Das Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung (BMBF) verfolgt mit der F√∂rderma√ünahme 'KMU-Innovationsoffensive IKT' das Ziel, das Innovationspotential kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) im Bereich Spitzenforschung zu st√§rken sowie die Forschungsf√∂rderung im Rahmen des IKT-Fachprogramms insbesondere f√ľr solche KMU attraktiver zu gestalten, die zum ersten Mal einen Antrag auf Forschungsf√∂rderung stellen. Dazu hat das BMBF das Antrags- und Bewilligungsverfahren vereinfacht und beschleunigt, die Beratungsleistungen f√ľr KMU ausgebaut. Ziel der Ma√ünahme ist, dass KMU die Potenziale der IKT st√§rker nutzen. Mit Hilfe dieser F√∂rderma√ünahme sollen sich KMU im Markt f√ľr IKT etablieren und wettbewerbsf√§higer werden. Es sollen KMU unterst√ľtzt werden, die auf dem Gebiet der IKT t√§tig bzw. ihr Gesch√§ftsfeld durch den Einsatz von IKT erweitern und st√§rken wollen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Projekte des Förderprogramms "BMBF - KMU-innovativ: Informations- und Kommunikationstechnologien"

Erweiterte Suche