Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

10 von 18987 Treffern

Sortierung

Relevanz : 100 %

FOR 995: Biogeochemistry of paddy soil evolution (Verbundprojekt)

The Research Unit Biogeochemistry of Paddy Soil Evolution will focus on the identification of main processes responsible for paddy soil evolution. To understand paddy soil evolution, we have to relate the dynamics of hydrologically and microbially mediated redox processes to the dynamics of soil minerals and soil organic matter. This is strongly related to the question of the microbial...


Relevanz : 100 %

GRK 1029: Funktionale Genomforschung in der Tiermedizin (Verbundprojekt)

Nach der Sequenzierung der Genome von Mensch und Maus bildet die Funktionsanalyse von Genen bzw. Gen-Netzwerken international den Schwerpunkt der Genomforschung. Dies erfordert ein breiteres Methodenspektrum im Vergleich zu klassischen Sequenzierprojekten. Neben Standardmethoden der funktionellen und morphologischen Phänotypisierung von in-vivo- und in-vitro-Modellsystemen werden vor allem...


Relevanz : 100 %

SFB 670: Zell-autonome Immunität (Verbundprojekt)

Die Auseinandersetzung eines Organismus mit Pathogenen verläuft in mehreren Stufen. Am Anfang stehen die natürlichen Barrieren, wie z.B. die Zellwand bei Pflanzenzellen oder die Haut bei Mammalia. Anschließend greifen Elemente des angeborenen Immunsystems, die eine frühe Abwehrreaktion ermöglichen. Diese umfassen Zytokine, natürliche Antikörper und NK-Zellen, aber auch zell-autonome...


Relevanz : 100 %

SPP 1149: Heterosis bei Pflanzen (Verbundprojekt)

Ziel des Schwerpunktprogramms ist es, die Kausalität und optimale Nutzung der Heterosis bei höheren Pflanzen zu erforschen. Unter Verwendung von Methoden der Genomforschung sollen bei der Modellpflanze Arabidopsis und wichtigen Nutzpflanzen grundlegende Mechanismen für das Auftreten von Heterosis auf molekularer, physiologischer und genetischer Ebene untersucht werden. Zudem sollen auf...


Relevanz : 100 %

SPP 1315: Biogeochemische Grenzflächen in Böden (Verbundprojekt)

Böden sind belebte, heterogene Dreiphasensysteme aus festen, flüssigen und gasförmigen Komponenten. Sie bilden die dynamische Grenzfläche zwischen Biosphäre, Hydrosphäre, Atmosphäre und Lithosphäre. Die Forschung innerhalb des Schwerpunktprogramms zielt auf die systematische strukturelle Charakterisierung und funktionale Erforschung von biogeochemischen Grenzflächen in Böden sowie auf die...


Förderzeitraum : 2007 - 2013