Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

10 von 19474 Treffern

Sortierung

Relevanz : 100 %

Abteilung Landschaftsökologie (Institution)

Die Lehrtätigkeit der Abteilung Landschaftsökologie ist auf die Qualifikation von Studenten, Doktoranden und ausländischen Stipendiaten für Berufsziele in der Wissenschaft, im Umwelt, Ingenieur-, und Consultingdienstleistungsektor sowie auf Dienstleistungsarbeiten in der Dritten Welt (Tropen und Subtropen) ausgerichtet. Die Lehr- und Forschungsarbeiten in der Abteilung sollen dazu beitragen,...


Relevanz : 100 %

Institut für Landespflege (Institution)

Der Begriff der Landespflege umfasst ein besonders breites Spektrum an Themen. Im Mittelpunkt steht nicht nur die Natur, sondern das ganze Beziehungsgefüge aus edaphischen, klimatischen und ökologischen Faktoren auf der einen Seite und dem wirtschaftenden Menschen auf der anderen. Diese inhaltliche Breite der Forschung erfordert auch eine methodische Vielfalt, die in den verschiendenen...


Relevanz : 100 %

Abteilung Ökologie und Ökosystemforschung (Institution)

Die Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der experimentellen Pflanzenökologie und der Ökosystemforschung. Zur Abteilung gehört der Botanische Garten - Sektion Experimentelle Ökologie (Neuer Botanischer Garten).


Relevanz : 100 %

Abteilung Pflanzenbau (Institution)

Aufgabe der Abteilung Pflanzenbau ist es, Produktionssysteme unter Aspekten der Umweltgerechtheit und Ressourcenschonung zu verbessern, sowie die gewonnenen Erkenntnisse zu vermitteln. Die Entwicklung umweltschonender Bodennutzungssysteme ist dabei Schwerpunkt der Arbeit in Göttingen. Die unmittelbaren und langfristigen Auswirkungen der Bewirtschaftungsintensität werden untersucht, besonders...


Relevanz : 100 %

Abteilung Pflanzenkrankheiten und Pflanzenschutz (Institution)

Der Lehr- und Forschungsbereich Phytomedizin (vormals Institut für Pflanzenkrankheiten) besteht aus zwei Abteilungen, der Abteilung Pflanzenkrankheiten und Pflanzenschutz und der Abteilung Molekulare Phytomedizin


Relevanz : 100 %

Abteilung Volkswirtschaftslehre (Institution)

Am Institut untersucht eine Arbeitsgruppe die internationalen wirtschaftlichen Beziehungen mit Entwicklungsländern, die Entwicklung von Theorien und Entwicklungs-Politik. Der geografische Schwerpunkt liegt in Afrika.


Relevanz : 100 %

Abteilung Waldinventur und Fernerkundung (Institution)

Mit Wirkung vom 18.07.2007 hat das Präsidium der Universität Göttingen die Neugliederung der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie in die zwei Großinstitute Büsgen-Institut und Burckhardt-Institut beschlossen. Das Institut für Waldinventur und Waldwachstum (IWW) wurde als Abteilung Waldinventur und Fernerkundung (AWF) in das Burckhardt-Institut überführt.


Relevanz : 100 %

Afrika Studien (Institution)

Wer in der europäischen Hochschullandschaft nach Afrikaexpertise Ausschau hält, kommt an der Universität Bayreuth nicht vorbei. Viele Lehrstühle verschiedener Fachrichtungen haben Forschungsschwerpunkte in Nordafrika und im Subsaharischen Afrika. Die Bayreuther Afrikaforschung ist daher für ihre Interdisziplinarität und ihre große regionale Streuung bekannt.


Relevanz : 100 %

Agrarwissenschaften und Ressourcen Management in den Tropen und Subtropen (Institution)

Das ARTS Postgraduierten Studium ist als ein multi-disziplinärer Ansatz konzipiert um den Gesamthintergrund der Studenten auf dem Gebiet der angewandten Management Wissenschaften von natürlichen Ressourcen für die agrikulturelle Entwicklung in den Tropen und Subtropen zu bereichern.