Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

Suche nach : 7ssWooHFBMecdxlOLuSudVaTD7fHHHgdJm7ibz5SkFoGv9JSrlUxFquBSAIIOrMO, 10 von 2529 Treffern

Sortierung

Relevanz : 6 %

Paketantrag 'Boden und Umweltforschung' TP7: Räumliche Variabilität von Eigenschaften des Bodens auf Feld- und Landschaftskalen in Rot-Boden Gebieten in Bezug auf den potenziellen Ertrag (1) (Projekt)

Hauptziel des Projektes ist die Entwicklung skalenübergreifend anwendbarer Transfermodelle zur räumlich differenzierten Abbildung von Boden- und Ertragsparametern auf der Feld- und der Landschaftsskale. Eine wesentliche Verbesserung gegenüber herkömmlichen Regionalisierungverfahren soll dabei durch den Einbezug hoch auflösender morphometrischer Daten aus digitalen Geländemodellen und aus...


Förderzeitraum : 2004 - 2007

Relevanz : 6 %

Paketantrag 'Boden und Umweltforschung' TP7: Räumliche Variabilität von Eigenschaften des Bodens auf Feld- und Landschaftskalen in Rot-Boden Gebieten in Bezug auf den potenziellen Ertrag (2) (Projekt)

Hauptziel des Projektes ist die Entwicklung skalenübergreifend anwendbarer Transfermodelle zur räumlich differenzierten Abbildung von Boden- und Ertragsparametern auf der Feld- und der Landschaftsskale. Eine wesentliche Verbesserung gegenüber herkömmlichen Regionalisierungverfahren soll dabei durch den Einbezug hoch auflösender morphometrischer Daten aus digitalen Geländemodellen und aus...


Förderzeitraum : 2004 - 2007

Relevanz : 6 %

EU-Forschungsprojekt FP7, FUNENTECH: Untersuchung möglicher chemischer und funktioneller Veränderungen (Nährstoff- und Sicherheitsaspekte) in Lebensmitteln durch das neuartige Pasteurisierungsverfahren Ultrahochdruck-Homogenisation (UHPH) (Projekt)

FUNENTECH beabsichtigt, den Technologie-Transfer von Ultra-Hochdruck-Homogenisation (UHPH) zu KMU zu verstärken, die in der Verarbeitung von flüssiger Nahrung und im kosmetischen Sektor arbeiten. Das Konsortium wird von fünf KMU und vier RTD Partnern gebildet: Stansted Fluid Power Ltd (UHPH Ausrüstung); Nectina S.A. (Gemüsemilch); NAHO Kosmetika (innovative Kosmetika); ABbiotics (Biotechnik);...


Förderzeitraum : 2009 - 2011

Relevanz : 6 %

Verbundvorhaben: Lignocellulose-Bioraffinerie - Aufschluss lignocellulosehaltiger Rohstoffe und vollständige stoffliche Nutzung der Komponenten (Phase 2), Teilvorhaben 7: ökonomisch- ökologische Bewertung, Stoff- und Energiestrommodellierung (Projekt)

Ziele dieses Teilvorhabens sind die Identifikation und Ermittlung von ökonomischen und ökologischen Schlüsselgrößen einer Lignocellulose-Bioraffinerie, die Bewertung eines großtechnischen Umsetzungskonzeptes unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit sowie methodisch die Entwicklung eines in sich geschlossenen Instrumentariums zur ökonomischen, ökologischen und sozialen Bewertung verschiedener...


Förderzeitraum : 2010 - 2013

Relevanz : 6 %

FOR 562 TP 7: Processes of soil organic matter transformation during extreme drying/wetting assessed by compound-specific isotope approaches (Projekt)

In neuerer Zeit werden Extremklimaereignisse wie z. B. extreme Trockenheit gefolgt von heftigen Niederschlägen auch in Europa beobachtet, wie von Klimamodellen vorausgesagt wurde. Veränderungen im Niederschlagsregime können Veränderungen der Bodenstruktur und der Qualität und des Umsatzes an organischer Bodensubstanz zur Folge haben, insbesondere in Ökosystemen, die unter dem gegenwärtigen Klima...


Förderzeitraum : 2008 - 2011

Relevanz : 6 %

SFB 564: T7 - Überführung eines kleinbäuerlichen Zuchtprogramms mit lokalen Schweinerassen in nachhaltige Praxis in der Provinz Son La, Nordwest Vietnam (Projekt)

Die Schweinehaltung mit Lokalrassen ist für Kleinbauern in Nordvietnam eine wichtige Lebensgrundlage. Die Wettbewerbsfähigkeit der kleinbäuerlichen Schweinezüchter ist jedoch durch fehlende Integration in ein vertikales Netzwerk eingeschränkt. Das vorgestellte Pilotprojekt hat zum Ziel ein dörfliches Zuchtprogramm in ein nachhaltig profitables Zucht- und Vermarktungsprogramm für Schweinefleisch...


Förderzeitraum : 2011 - 2012

Relevanz : 6 %

LeguAN: Innovative und ganzheitliche Wertschöpfungskonzepte für funktionelle Lebens- und Futtermittel aus heimischen Körnerleguminosen vom Anbau bis zur Nutzung. Teilprojekt 7: Entwicklung und Anwendung hydrothermischer Modifizierungsverfahren (Projekt)

Ziel des Forschungsvorhabens ist die effiziente und marktgerechte Herstellung von innovativen Lebensmitteln und -zutaten (Halbfertigerzeugnisse) auf der Basis von heimischen Leguminosenarten wie Erbse (Körnerfuttererbse und Gemüseerbse) und Ackerbohne. Bei den Entwicklungsarbeiten wird die gesamte Wertschöpfungskette berücksichtigt, um nachhaltige Entwicklungskonzepte und eine hohe Akzeptanz des...


Förderzeitraum : 2011 - 2015

Relevanz : 6 %

SafeGuard. Arbeitspaket 1.7 Minimalisierung der wirtschaftlichen Folgen von Ausbrüchen der Aujeszky Krankheit (Euregio Niederlande - Nordrhein-Westfalen - Niedersachsen) (Projekt)

Das Euregiogebiet der Niederlande, Nordrhein-Westfalens und Niedersachsens produziert und verbraucht in überdurchschnittlich großen Mengen Schweine und Schweinefleisch. Dies betrifft sowohl Schlachtschweine, Fleisch als auch Ferkel. Zwischen den Niederlanden und NRW/Niedersachsen besteht zurzeit ein Unterschied im Aujeszky-Status. Sollte nun in den Niederlanden ein neuer Fall von AjK auftreten,...


Förderzeitraum : 2008 - 2013

Relevanz : 6 %

Verbundprojekt: Verbesserung der Haltung von Milchkühen durch Zuchtverfahren auf Futteraufnahme und Stoffwechselstabilität sowie Umweltverträglichkeit bei optimierter Fütterungsintensität und Nutzung von Stoffwechselindikatoren sowie Sensoren im Herdenmanagement - Teilprojekt 7 (Projekt)

Den für die Nutztierhaltung relevanten Zielen wie Wirtschaftlichkeit durch Leistungssteigerung stehen gesellschaftliche Ziele  wie Tier- und Umweltschutz oftmals entgegen. Aus diesem Grunde werden Innovationen zur Verbesserung der  landwirtschaftlichen Nutztierhaltung von Politik und Gesellschaft gefordert. Im Rahmen des Verbundprojektes optiKuh wurde der Zucht auf Futteraufnahme und...


Förderzeitraum : 2014 - 2018

Relevanz : 6 %

Bestimmung von Pyrrolizidinalkaloiden in Einzelfuttermitteln und Mischfuttermitteln durch LC-MS/MS (CEN/TC 327 Mandate M/523/Part 3 Issue 7.) (Projekt)

Ziel des Projektes ist die Validierung und Standardisierung einer Methode zur Bestimmung von Pyrrolizdinalkaloiden in Futtermitteln mittels LC-MS/MS zur Erstellung einer entsprechenden Europäischen Norm. Aufgabe des BfR ist die Bereitstellung eines Methodenentwurfs, die Organisation und Auswertung der Methodenvalidierungsstudie, sowie die Erstellung eines Norm-Entwurfs und dessen Überarbeitung...


Förderzeitraum : 2016 - 2020