Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

10 von 970 Treffern

Sortierung

Relevanz : 100 %

Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden bei Jungtieren und Milchkühen durch natürliche Fütterungssysteme (Projekt)

Ziel des Projektes ist es, verschiedene natürliche Fütterungssysteme für Kälber, Jungvieh und Milchkühe unter den diversen ökologischen Produktionsbedingungen der 8 beteiligten europäischen Länder zu erheben und hinsichtlich möglicher Tierwohl-Verbesserungen zu prüfen. Konkrete Themen sind die Verbesserung der Tränke-Aufzuchtphase von Kälbern sowie raufutterbasierte Fütterungsstrategien für...


Förderzeitraum : 2018 - 2012

Relevanz : 100 %

Verbundprojekt: Untersuchung der Tierwohl-Umwelt-Interaktion bei Milchkühen - Teilprojekt 3 (Projekt)

Im Rahmen der aktuell in Deutschland diskutierten Minderung der Ammoniakemissionen und der Gestaltung von Bodenoberflächen (Stallböden) innerhalb der Laufställe, sowie Fragestellungen zu Faktoren des Tierwohls, bietet dieses Forschungsvorhaben eine gemeinsame Schnittmenge. Die durch die Exkremente der Tiere verschmutzten Stallböden sind hauptsächlich für die Emissionen von Ammoniak aus der...


Förderzeitraum : 2020 - 2020

Relevanz : 100 %

Feldstudie zur Impfung gegen Ebergeruch - Wissenschaftliche Begleitung des 100.000 Eber Projektes zur Evaluierung der Immunokastration als Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration (Projekt)

Der Ausstieg aus der betäubungslosen Ferkelkastration muss bis Ende 2020 umgesetzt sein. Als Alternativen sind die Jungebermast und Impfung mit Improvac® sowie die chirurgische Kastration unter Allgemeinanästhesie verfügbar. In Deutschland bestehen nur begrenzte praktische Erfahrungen mit der Impfung auf allen Stufen der Wertschöpfungskette. Ein Netzwerk von Landwirtschaftsorganisationen hat eine...


Förderzeitraum : 2020 - 2022

Relevanz : 100 %

Verbundprojekt: Entwicklung eines Bewertungssystems zur Beurteilung der Tiergerechtheit und der Umweltwirkungen von Pferdehaltungen als EDV-basiertes Beratungsinstrument - Teilprojekt 2 (Projekt)

Eine einheitliche Beurteilung und tiergerechte Optimierung der Sport- und Freizeitpferdehaltung in Deutschland unter Berücksichtigung von Umweltkriterien wird für dringend erforderlich erachtet. Hierfür fehlt jedoch bis dato eine objektive Bewertungsmöglichkeit, die wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praktikabel ist. Ziel des Projektes 'BestTUPferd' ist es, das von 2013 bis 2017 an der...


Förderzeitraum : 2018 - 2020

Relevanz : 100 %

Melatoninsynthese bei Legehennen (Projekt)

Erkenntnisse zur circadianen Melatoninauschüttung bei unterschiedlichen und praxisüblichen Beleuchtungsregimes und Lichtintensitäten


Förderzeitraum : 2005 - 2007

Relevanz : 100 %

SFB 299: Teilprojekt C1.1 - Validierung ganzjähriger Außenhaltungssysteme auf betriebsübergreifender Ebene unter den Aspekten Produktionstechnik und Narbe (Projekt)

Die Entwicklung naturnaher, profitabler Verfahren der Landnutzung kann in peripheren Regionen dazu beitragen, dass die Bewirtschaftung von Grünland gegenüber der Alternative Wald an Vorzüglichkeit gewinnt und gleichzeitig Kultur-(Natur-)Schutzbelangen weitestgehend entsprochen wird. Als ein solches nachhaltiges Landnutzungskonzept wird seit Beginn des SFB 299 im Teilprojekt C 1.1 die ganzjährige...


Förderzeitraum : 1997 - 2008

Relevanz : 100 %

SFB 299: Teilprojekt C1.2 - Nutzung funktionaler Merkmale in der Kreuzungszucht von Schafen und Rindern für extensive Verfahren der Grünlandnutzung (Projekt)

Es sollen die Methoden zur Erfassung genetisch bedingter Parasitenresistenzen beim Schaf sowie von Verhaltensmerkmalen beim Rind auf ihre Übertragbarkeit auf weitere Genotypen mit unterschiedlichen Standortansprüchen validiert, genetische Korrelationen zwischen den Verhaltensmerkmalen in verschiedenen Altersabschnitten aufgezeigt sowie mit diesen Merkmalen assoziierte Chromosomenregionen/Gene...


Förderzeitraum : 1997 - 2008

Relevanz : 100 %

Verbundprojekt: Entwicklung eines Milch-Schnelltests zur Trächtigkeitsdiagnose beim Rind, Teilprojekt 2 (Projekt)

Ziel ist die marktreife Entwicklung eines Testsystems zur frühzeitigen und sicheren Trächtigkeitsdiagnose aus der Milch, das direkt, nicht-invasiv, preisgünstig auf einem milchkuh-/fleischrinderhaltenden Betrieb vom Tierhalter durchgeführt und interpretiert werden kann. Das beantragte Projekt zur Entwicklung eines Milch-Schnelltests schließt an das Forschungsvorhaben zur Entwicklung eines...


Förderzeitraum : 2016 - 2019