Untersuchung, Bewertung und Weiterentwicklung von Verfahren der Biogasgewinnung (insbesondere Gewinnung durch Cofermentation) und dessen energetische Nutzung

Beschreibung:

Die Produktion von Biogas entwickelt sich zu einem zusätzlichen Einkommenszweig für die Landwirtschaft. Die Forschungsarbeiten dienen der Verbesserung der Prozess- und Produktqualität, der Kreislaufwirtschaft, der Ressourceneffizienz, dem Umwelt- und Klimaschutz sowie der Schaffung von Arbeitsplätzen im ländlichen Raum.

Ausführendes Institut:

Institut für Agrartechnologie (TI-AT) Details von Institut für Agrartechnologie

Übergeordnete Institution:

Johann Heinrich von Thünen-Institut - Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei (TI) Details von (TI) (Niedersachsen)

Laufzeit:

01. 01. 2001 - 01. 12. 2010

Mitwirkende Institutionen:

Förderprogramm:

Fachgebiet:

  • Ressourcenmanagement
  • Verfahrenstechnik
  • Nachwachsende Rohstoffe
  • Klimawandel

Forschungszweck:

Angewandte Forschung

Förderer:

Träger:

Weitere Informationen:

Link zu Projektdetails Externer Link öffnet neues Fenster