Marginal-Spalte zum Inhalt

Kontextabhängige Suche

Suchen Sie in den angezeigten externen Webseiten (kontextabhängige Liste).


  

Externe Webseiten

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz (DLR)

Durch die Agrarverwaltungsreform des Landes im September 2003 wurden bisher eigenständige Einrichtungen im neu gegründeten DLR Rheinpfalz zu einem Zentrum für alle Dienstleistungen des Landes im Ländlichen Raum zusammengeführt. Organisatorisch wurden das frühere Kulturamt Neustadt als Abteilung Landentwicklung, Ländliche Bodenordnungund Arbeitsgebiete der früheren Lehr- und Forschungsanstalt Neustadt sowie die Dienstleistungen im Gartenbau, die das Land an verschiedenen Dienstsitzen in den Anbaugebieten bereitstellt, als Abteilungen Schule, Weinbau und Oenologie, Gartenbau und Phytomedizin im DLR Rheinpfalz integriert. Heute ist das DLR Rheinpfalz mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern landesweit tätig. Ausschließlich an dieser Einrichtung betreibt das Land Rheinland-Pfalz neben Ausbildung, Beratung, Erwachsenenbildung, Versuchswesen und Landentwicklung im Bereich der Sonderkulturen Weinbau und Gartenbau auch eine angewandte Forschung in Weinbau und Oenologie.

Adresse

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz (DLR)
Breitenweg 71
67435 Neustadt

Rheinland-Pfalz

Telefon: 06321-671-0
Fax: 06321-671-222

E-Mail: dlr-rheinpfalz(@)dlr.rlp.de

Aktivitäten:

  • Forschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Ernährung
  • Gartenbau
  • Pflanzenschutz
  • Weinbau-Önologie

Koordinierte Projekte

Koordinierte Projekte nachgeordneter Einrichtungen 8

An Forschungsprojekten beteiligt:

Nachgeordnete Einrichtungen: