Forschungsverbund: SynRg - Systembiotechnologie nachwachsender Rohstoffgewinnung

SynRg beabsichtigt einen interdisziplinären Ansatz zur Optimierung von Wertstoffsynthese, Syntheseort und Weiterverarbeitung für die Nutzung von Pflanzenrohstoffen in Chemie und Energieerzeugung zu starten. Die gesamte Wertschöpfungskette für die Umstellung von petrochemischen auf pflanzliche Grundstoffe soll am Beispiel der Polymere unter dem Aspekt der nachhaltigen Produktion von Wertstoffen aus NaWaRo unter Berücksichtigung der Stoffstromverteilung in Pflanzen in interdisziplinärer Zusammenarbeit untersucht und modifiziert werden, um so neue und innovative Methoden und Verfahren zur Wertstoffgewinnung zu ermitteln.

Gesamtfördermittel:

Koordinierende Institution:

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) Details von FNR

Bereichsleiter:

    Teilprojekte

    Koordination und Monitoring

    Wertsteigerung der Pflanze und deren Produktivität

    Wertsteigerung der Pflanze und deren Produkte

    Mechanische Verfahren für Aufreinigung und Trennung

    Verfahren zur Auftrennung von Ölen, Fettsäuren und Polyphenolen

    Aufarbeitung, Funktionalisierung und Polymerisation der Fette und Polyphenole

    Produkte und Anwendungen durch chemische und biochemische Funktionalisierung