Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

FBN Forschungsprogramm des Forschungsinstitut f√ľr die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere

Rahmenprogramm


Initiator: Leibniz-Institut f√ľr Nutztierbiologie

Die neuen Herausforderungen f√ľr die Agrar- und Ern√§hrungsforschung ergeben sich insbesondere aus den zuk√ľnftigen Aufgaben zur Sicherung der Weltern√§hrung, der Schonung der nat√ľrlichen Ressourcen, der Erhaltung der biologischen Diversit√§t, der Sicherung der Wettbewerbsf√§higkeit unter den Bedingungen der zunehmenden Globalisierung der Wirtschaftsbeziehungen, der ver√§nderten gesellschaftlichen Beachtung und Bewertung der Tierproduktion (Tier- und Umweltschutz) sowie den neuen politischen Rahmenbedingungen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Forschungsbereich:

Programmbereich 01: Nutzung und Erhaltung der biologischen Vielfalt der Nutztiere - wichtige Grundlage einer verbraucherorientierten ressourcenschonenden Erzeugung tierischer Nahrungsmittel.

Forschungsteilbereiche:

Forschungsschwerpunkt 1.1: Alternative funktionale L√∂sungsstrategien f√ľr Prozesse des Muskelwachstums, der Adipogenese und der Laktaton

Forschungsschwerpunkt 1.2: Bedeutung komplexer Vererbungsmechanismen f√ľr Selektionserfolg und genetische Vielfalt

Forschungsbereich:

Programmbereich 02: Kenntnis der Nutztier-Umwelt-Mensch Interaktion - Voraussetzung f√ľr die Gestaltung tier- und leistungsgerechter Haltungsbedingungen.

Forschungsteilbereiche:

Forschungsschwerpunkt 2.1.: Ethophysiologische Reaktionen von Nutztieren auf interne und umweltbedingte Variablen.

Forschungsschwerpunkt 2.2.: Leistungsbeeinflussende Steuerungs- und Entwicklungsfaktoren im Lebenszyklus.

Forschungsbereich:

Programmbereich 03: Hohe Fruchtbarkeit und Widerstandsf√§higkeit gegen√ľber Krankheiten ‚Äď Grundlage der Domestikation und des Zuchterfolges.

Forschungsteilbereiche:

Forschungsschwerpunkt 3.1.: Aufklärung der genetischen und physiologischen Grundlagen der Fruchtbarkeit

Forschungsschwerpunkt 3.2.: Untersuchungen zur Reproduktion und Stoffwechselregulation sowie zur Etablierung des Immunschutzes bei Hochleistungstieren

Erweiterte Suche