Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

"Schädliche Stoffe" in den Rahmenprogrammen

Rahmenprogramme werden in FISA in Forschungsbereiche und -teilbereiche unterteilt. Diese Forschungsteilbereiche sind dann verkn√ľpft mit Forschungsteilzielen. So kann man herausfinden, welcher F√∂rderer (z.B. Bundesministerien, EU-Kommission, Stiftungen) mit seinem Rahmenprogramm (oder auch mehreren Rahmenprogrammen) zu bestimmten Forschungszielen beitr√§gt. Das Volumen seines Beitrags kann dann √ľber die Anzahl der Forschungsprojekte zu einem bestimmten Forschungsteilbereich eingesch√§tzt werden.

Forschungsteilbereich Rahmenprogramm Initiator Alle Projekte
1.2 Entwicklung von Methoden zur Identifizierung und Charakterisierung von Risiken durch unerw√ľnschte Stoffe bei Lebens- und Futtermitteln BMEL Forschungsplan 2002
  • Bundesministerium f√ľr Ern√§hrung und Landwirtschaft
53
1.19 Untersuchungen zu Risiken bei Stoffen und Produkten (außer Lebens- und Futtermittel) BMEL Forschungsplan 2002
  • Bundesministerium f√ľr Ern√§hrung und Landwirtschaft
15
1.1 Entwicklung von Szenarien zur Wirkung und Konzepte zur Bekämpfung mikrobieller und stofflicher Risiken BMEL Forschungsplan 2002
  • Bundesministerium f√ľr Ern√§hrung und Landwirtschaft
14
T5.4.8.4 Risikobewertung nicht dioxinähnlicher polychlorierter Biphenyle (PCBs) (STREP) EU - FP6 Vorrangiger Themenbereich 5: Lebensmittelqualität und -sicherheit
  • Europ√§ische Kommission
0

Erweiterte Suche