Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Optimierte Verfahren des Next-Generation Sequencing bei Zoonoseerregern (ZooSeq) ‚Äď Von der komplexen Probe zur Erreger-Gensequenz (ZooSeq)

Projekt


Förderkennzeichen: 2819114019
Laufzeit: 01.12.2019 - 30.11.2022
Fördersumme: 396.997 Euro
Forschungszweck: Experimentelle Forschung
Stichworte: Wissenstransfer, Pr√§vention, Diagnostik, Mikroorganismen, Tierart √ľbergreifend, Zoonosen

Das Vorhaben ist Teil eines übergeordneten Verbundes „Vernetzungsprojekt: Optimierte Verfahren des Next-Generation Sequenzing bei Zoonoseerregern“, wobei die Förderung der Verbundpartner über die zuständigen Ministerien verläuft. Die Koordination erfolgt über Herrn Prof. Drosten (Charité Berlin). Übergeordnetes Ziel des Verbundes ist es, die Erfahrungen und erarbeiten Methodiken auf dem Gebiet der NGS-Technologien zu bündeln, um methodischen und technologischen Fortschritt auf diesem Gebiet erreichen zu können. So sollen Protokolle und Workflows optimiert und modernste Verfahren etabliert werden, indem gezielt die in der Wissenschaftswelt existierenden Kompetenzen und Expertisen zusammengeführt werden.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Erweiterte Suche