Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Die gesellschaftliche Transformation der Landwirtschaft in eine Bio√∂konomie - Potenziale f√ľr den organischen Landbau in Indonesien (IndORGANIC)

Projekt

Produktionsverfahren

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel ‚ÄěProduktionsverfahren‚Äú. Welche F√∂rderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Produktionsverfahren


Förderkennzeichen: 031B0233
Laufzeit: 01.12.2016 - 31.12.2020
Fördersumme: 882.190 Euro
Forschungszweck: Angewandte Forschung
Stichworte: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus, Indonesien

Kann die Landwirtschaft des weltgrößten Inselstaats verstärkt auf Bio setzen? Ein Forschungsteam der Universität Passau testet das Potential von organischem Landbau in Indonesien. In einer Befragung von 1200 ausgewählten Bewohnerinnen und Bewohnern von Dörfern um die Städte Tasikmalaya und Yogyakarta stellten die Forschenden ein erhebliches Informationsdefizit mit Blick auf Biolandbau fest. Das Passauer Forschungsteam bot in der Hälfte der Dörfer dreitägige praktische Schulungen zur Verwendung von Bio-Düngern und -Pestiziden sowie zu Marketingmaßnahmen an. Diese Trainings zeigten Wirkung: So setzten in den Dörfern, in denen es Schulungen gab, fortan 15 Prozent mehr Höfe Bio-Dünger ein als in den Dörfern, in denen keine Schulungen stattfanden. • Besonders wirksam waren die Maßnahmen, wenn das durch die Schulung vermittelte Wissen von einflussreichen Bäuerinnen und Bauern auch nach dem Ende des Trainings an andere Höfe weitergegeben wurde.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Ausf√ľhrende Einrichtung

Fachbereich S√ľdostasienkunde

Erweiterte Suche