Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

10 von 19751 Treffern

Sortierung

Relevanz : 100 %

F√∂rderung der Agrarforschung durch das S√§chsische Staatsministerium f√ľr Umwelt und Landwirtschaft (F√∂rderprogramm)

Die Ressortforschung des S√§chsischen Staatsministeriums f√ľr Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) tr√§gt durch ihre Ergebnisse zur Bereitstellung von Grundlagen f√ľr konkrete Anwendungen und Umsetzungen und zum Schlie√üen von Wissensl√ľcken bei. Die angewandte Ressortforschung ist dem SMUL durch Kabinettsbeschluss zugewiesen. Die Handlungsfelder - Ressourcenschutz - Land-, Ern√§hrungs- und Forstwirtschaft...


Relevanz : 100 %

Förderung von Investitionen im Bereich Hochschulen, Forschung, Entwicklung und Wissenstransfer (Förderprogramm)

Das Land Brandenburg f√∂rdert entsprechend des Europ√§ischen Fonds f√ľr regionale Entwicklung (EFRE) 2007-2013 Schwerpunkt 'Entwicklung innovations- und technologieorientierter Infrastrukturen' F√∂rderungen von 'Investitionen im Bereich Hochschulen, Forschung und Entwicklung sowie Wissenstransfer.


Relevanz : 100 %

Dr. Nicole Klemann - Förderung (Förderprogramm)

Unterst√ľtzung bei Forschung, Entwicklung und Pr√ľfung von Rodentiziden


Förderzeitraum : 1996 -

Relevanz : 100 %

NOVAPROT GmbH - Förderung (Förderprogramm)

keine Angaben


Förderzeitraum : 1999 -

Relevanz : 100 %

BMEL - Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (Förderprogramm)

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die l√§ndlichen Regionen Deutschlands als attraktive, lebenswerte und vitale Lebensr√§ume zu erhalten. Mit dem Bundesprogramm L√§ndliche Entwicklung (BULE) will das Bundesministerium f√ľr Ern√§hrung und Landwirtschaft (BMEL) gemeinsam mit verschiedenen Partnern innovative Ans√§tze in der l√§ndlichen Entwicklung f√∂rdern und verbreiten.


Relevanz : 100 %

Operationelles Programm NRW 2014-2020 f√ľr den Europ√§ischen Fonds f√ľr Regionale Entwicklung (F√∂rderprogramm)

Jede Region in Europa hat ihre ganz besonderen Eigenheiten und steht vor individuellen Herausforderungen f√ľr die Zukunft. St√§rken st√§rken, Schw√§chen mildern ‚Äď und somit auf Dauer Ungleichgewichte zwischen den Regionen ausgleichen: Dies ist das Ziel der europ√§ischen Koh√§sionspolitik. Ein Teil davon ist der Europ√§ische Fonds f√ľr regionale Entwicklung ‚Äď kurz EFRE. Der EFRE unterst√ľtzt Regionen mit...


Förderzeitraum : 2014 - 2020

Relevanz : 100 %

Europäische Innovationspartnerschaft Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit (Förderprogramm)

Die EU m√∂chte mithilfe der Europ√§ischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivit√§t und Nachhaltigkeit" (EIP-Agri) frischen Wind ins landwirtschaftliche Innovationsgeschehen bringen. Durch diesen neuen Bottom-up-Ansatz sollen sogenannte Operationelle Gruppen (OGs) einen besseren Austausch zwischen Praxis und Forschung f√∂rdern. Die OGs werden k√ľnftig zu Keimzellen einer innovativen...


Förderzeitraum : 2012 -