Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

10 von 19751 Treffern

Sortierung

Relevanz : 100 %

Forschungs- und Technologiezentrum Westk√ľste (Institution)

Angewandte Schwerpunkte in der Forschungsarbeit des FTZ liegen in Untersuchungen zur Auswirkung von Offshore-Windparks auf Meeresumwelt, speziell im Hinblick auf Meeress√§uger und Seev√∂gel, der Eutrophierungsproblematik, in Arbeiten zur Hydro- und Sedimentdynamik der K√ľstengew√§sser, √Ąnderungen der K√ľstenmorphologie und ihrer Vorhersage mit numerischen Modellen, in der Entwicklung neuer...


Relevanz : 100 %

Zentrum f√ľr Biodiversit√§t und nachhaltige Landnutzung (Institution)

Das ehemalige Forschungs- und Studienzentrum Landwirtschaft und Umwelt ( ZLU ) wurde 1985 als gemeinsame Einrichtung aller 13 Institute der Fakult√§t f√ľr Agrarwissenschaften an der Georg-August-Universit√§t G√∂ttingen gegr√ľndet. Es dient der f√§cher√ľbergreifenden Zusammen¬≠arbeit mit dem Ziel einer ressourcenschonenden, umwelt- und sozialvertr√§glichen Entwicklung der Landwirtschaft. Im Konfliktbereich...


Relevanz : 100 %

CONGEN Biotechnologie GmbH (Institution)

CONGEN ist ein innovatives Biotechnologie-Unternehmen im Bereich der molekularen Analytik. CONGEN ist spezialisiert auf die Entwicklung und Anwendung neuer Schnellnachweisverfahren im Bereich der Agro/Food-Analytik.


Relevanz : 100 %

Th√ľringer Landesanstalt f√ľr Landwirtschaft (Institution)

Dem Aufgabenfeld geh√∂ren die problemorientierte Anwendungsforschung auf der Basis experimenteller Untersuchungen und Demonstration in Referenzbetrieben ebenso an, wie die Erarbeitung von Beratungsleitlinien und die Durchf√ľhrung von Aus- und Fortbildungsma√ünahmen. Weitere hoheitliche Aufgaben, wie z.B. Marktkontrollen, Saatgut-, Futtermittelverkehrskontrollen, Sorten- und Tierleistungspr√ľfungen...


Relevanz : 100 %

Zentrum f√ľr Strahlenschutz und Radio√∂kologie (Institution)

Das Zentrum f√ľr Strahlenschutz und Radio√∂kologie (ZSR) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universit√§t Hannover, deren Aktivit√§ten zu etwa gleichen Teilen in Forschung, Lehre und Weiterbildung liegen. Das Lehrangebot f√ľr Studenten umfa√üt die Ausbildung in Strahlenschutzphysik, die als Neben- oder Spezialisierungsfach von Physikern und Chemikern genutzt werden kann, sowie einzelne...


Relevanz : 100 %

Institut f√ľr √Ėkologie (Institution)

√Ėkologie hat die l√§ngstm√∂gliche Tradition in Jena, denn hier wurde der Begriff im Jahr 1866 von Ernst Haeckel erstmals verwendet, um eine neueTeildisziplin innerhalb der Biologie zu definieren, die sich mit den Wechselwirkungen zwischen den Organismen und ihrer Umwelt besch√§ftigt. Heute besteht das Institut f√ľr √Ėkologie aus sieben Arbeitsgruppen mit insgesamt rund 90 Mitarbeitern, Doktoranden...