Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

FLI - Institut für Neue und Neuartige Tierseuchenerreger (FLI-INNT)

Einrichtung

Beschreibung

Das Institut für neue und neuartige Tierseuchenerreger (INNT / Standort Insel Riems) nimmt die Aufgaben des nationalen Referenzlabors (NRL) für die BSE- und Scrapie-Diagnostik war. Das bedeutet, dass alle im BSE-Schnelltest auftretenden Verdachtsfälle durch das NRL gemäß den OIE-Richtlinien und der EU-Gesetzgebung (EU-Entscheidung 999/2001) überprüft werden. Daneben erfolgt die Zulassung von BSE-Schnelltests und die fortlaufende Chargenkontrolle und Chargenfreigabe dieser Schnelltests.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Aktivitäten

  • Forschung

Kontakt

FLI - Institut für Neue und Neuartige Tierseuchenerreger (FLI-INNT)
Südufer 10
17493 Greifswald - Insel Riems
Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland

Telefon: +49 383517-163
Fax: +49 383517-191
E-Mail: martin.groschup(@)fli.bund.de

Erweiterte Suche