Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Verbundprojekt: Entwicklung eines Verfahrens zur Authentizitätsprüfung von Getreide (Sorte, Sortenreinheit, Herkunft, Anbauverfahren, unbekannte Verfälschung) mittels einer Kombination aus Stabilisotopenanalytik und verschiedenen spektralen Produktfingerabdrücken. Teilprojekt 4 (AgrOr)

Projekt


Förderkennzeichen: 2816502714
Laufzeit: 15.09.2016 - 14.09.2019
Fördersumme: 6.345 Euro
Forschungszweck: Grundlagenforschung
Stichworte: Herkunftsnachweis

Gegenstand des geplanten Vorhabens ist die Entwicklung und Kombination von verschiedenen spektroskopischen Analysemethoden wie die NMR, die IRMS, die LCMS, die Raman- und die N/MIR-Spektroskopie, um Inhaltsstoffe in den Getreiden zu identifizieren und zu quantifizieren. Insbesondere wird untersucht, ob anhand der erhaltenen Inhaltsstoffprofile Herkunft, Anbaumethode und Sortenreinheit zu erkennen und zu unterscheiden sind. Die Methoden werden bereits in der Industrie zur Prüfung der Authentizität von Rohwaren eingesetzt. Die NMR-Spektroskopie, wird als high-end Methode zur Prüfung von Fruchtsäften, Weinen und Honig angewandt. Ziel dieses Vorhabens ist die Entwicklung von high-end Referenzmethoden, und die  Entwicklung von Screening Verfahren für die Analytik am Ort des Bedarfes. Hier liegt der Fokus auf optischen Analysenmethoden, vorwiegend Raman sowie Nah- und Mittlere IR-Spektroskopie. Es wird eine umfangreiche Stoffdatenbank mit authentischen, analysierten Getreideproben sowie entsprechende Spektrendatenbanken von Inhaltssoffprofilen mit den jeweiligen Verfahren aufgebaut. Mittels chemometrischer Verfahren werden statistische Modelle erarbeitet, welche eine Analyse der Herkunft einer Getreideprobe erlauben. Es wird geprüft, ob sich aus den Inhaltsstoffprofilen Markermoleküle ableiten lassen. Außerdem wird untersucht, ob die resultierenden chemometrischen Modelle und Marker auch auf höher verarbeitete Produkte, wie Mehle und fertige Backwaren, angewendet werden können.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Ausführende Einrichtung

Agrolab GmbH

Erweiterte Suche