Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Verfahrensentwicklung zur Verlängerung der Haltbarkeit von Ebersperma (ISQBoar)

Projekt

Produktionsverfahren

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel ‚ÄěProduktionsverfahren‚Äú. Welche F√∂rderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Produktionsverfahren


Förderkennzeichen: 16KN040237
Laufzeit: 01.04.2015 - 31.03.2017
Fördersumme: 169.533 Euro
Forschungszweck: Angewandte Forschung
Stichworte: Schweinezucht, Verfahrenstechnik, Nachhaltigkeit

Die künstliche Besamung ist ein grundlegender Bestandteil der gegenwärtigen weltweiten Schweinezucht. Für die bioökonomische Nutzung von Besamungsebern ist es von entscheidender Bedeutung, aus den gewonnenen Ejakulaten qualitativ hochwertige Spermaportionen herzustellen. Limitierender Faktor ist jedoch eine begrenzte Konservierungsdauer, die eine geringe Transport- und Lagerfähigkeit von Eberspermien zur Folge haben. Dazu entwickelt das IFN ein neues Konservierungsverfahren mit exogenen/endogenen Zusätzen, die die Spermienalterung signifikant beeinflussen. Potentielle Stabilisatoren werden isoliert und auf ihre biologischen Effekte getestet.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Erweiterte Suche