Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Praxistest des DSS-WAMOS am Beispiel zweier Waldmoorgebiete in Nordwestdeutschland - Anwendung eines Entscheidungsunterst√ľtzungssystems zur Umsetzung und Erfolgskontrolle von Renaturierungsvorhaben in Waldmooren

Projekt

Produktionsverfahren

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel ‚ÄěProduktionsverfahren‚Äú. Welche F√∂rderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Produktionsverfahren


Förderkennzeichen: 25771
Laufzeit: 01.01.2008 - 31.12.2009
Fördersumme: 123.000 Euro
Forschungszweck: Angewandte Forschung

In Waldgebiete eingebettete Moore (‚ÄěWaldmoore‚Äú) stellten in der Vergangenheit auf gro√üen Fl√§chen Nordwestdeutschlands typische nat√ľrliche Lebensgemeinschaften dar. Wie kaum ein anderes √Ėkosystem sind sie allerdings in ihrem Bestand zur√ľckgegangen, heute gef√§hrdet und in ihrer Funktionsf√§higkeit beeintr√§chtigt. Mit dem beantragten Vorhaben soll die Eignung des in Nordostdeutschland entwickelten Decision Support System WAldMOorSchutz (DSS-WAMOS) am Beispiel verschiedener Renaturierungsprojekte von Waldmooren in Nordwestdeutschland getestet und damit wesentliche Anregungen f√ľr die weitere Optimierung des Instruments gegeben werden. Zudem sollen die Renaturierungsvorhaben durch den Einsatz des DSS-WAMOS entscheidend vorangebracht werden. Die Beispielgebiete sind: (a) Das ‚ÄěH√∂rsten Bruch‚Äú, ein Niedermoorgebiet mit Resten von Erlenbruchw√§ldern nord√∂stlich von Sulingen und (b) drei Waldmoore des Betulion im Solling mit einem seit Beginn der 1970er Jahre aus der forstlichen Bewirtschaftung genommenen Naturwald und mehr oder weniger stark entw√§sserten und durch j√ľngere Fichtenbest√§nde gepr√§gten Moorstandorten, z.T. in fortgeschritteneren Degenerationsstadien.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Ausf√ľhrende Einrichtung

Niedersächsische Landesforsten (NLF)

Erweiterte Suche